Bilanz: Erste B.I.G. Immo-GmbH & Co. KG – hoher Verlust für die Kommanditisten

Das zumindest sagt die nachfolgende Bilanz aus. Als Kommanditist der Gesellschaft hat man da sicherlich eher wenig Freude.

Erste B.I.G. Immo-GmbH & Co. KG

Möhrendorf

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2015 bis zum 31.12.2015

Bilanz

Aktiva

31.12.2015
EUR
31.12.2014
EUR
A. Anlagevermögen 5.861.568,33 6.441.798,64
I. Sachanlagen 5.861.568,33 6.441.798,64
B. Umlaufvermögen 200.256,06 452.834,68
I. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 78.771,53 126.249,69
II. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 121.484,53 326.584,99
C. Rechnungsabgrenzungsposten 977,29 6.024,59
D. nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag 1.866.175,62 1.188.593,17
I. nicht durch Vermögenseinlagen gedeckter Verlustanteil von Kommanditisten 956.175,62 278.593,17
II. nicht eingeforderte ausstehende Einlagen (offen passivisch abgesetzt) 910.000,00 910.000,00
Bilanzsumme, Summe Aktiva 7.928.977,30 8.089.251,08

Passiva

31.12.2015
EUR
31.12.2014
EUR
A. Eigenkapital 9.844,33 8.654,33
I. Kapitalanteile 9.844,33 8.654,33
1. Kapitalanteile der persönlich haftenden Gesellschafter 9.844,33 8.654,33
B. Rückstellungen 7.500,00 151.900,00
C. Verbindlichkeiten 7.911.632,97 7.926.647,85
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 2.788.257,68 2.755.592,91
D. Rechnungsabgrenzungsposten 0,00 2.048,90
Bilanzsumme, Summe Passiva 7.928.977,30 8.089.251,08

Anhang

Allgemeine Angaben zum Jahresabschluss

Angaben zu Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze

Das Sachanlagevermögen wurde zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt und, soweit abnutzbar, um planmäßige Abschreibungen vermindert.

Die planmäßigen Abschreibungen wurden nach der voraussichtlichen Nutzungsdauer der Vermögensgegenstände linear vorgenommen.

Sonstige Vermögensgegenstände und flüssige Mittel wurden mit dem Nennbetrag bewertet.

Forderungen wurden unter Berücksichtigung aller erkennbaren Risiken bewertet.

Als aktive Rechnungsabgrenzungsposten wurden Ausgaben vor dem Abschlussstichtag ausgewiesen, soweit sie Aufwand für eine bestimmte Zeit nach diesem Tag darstellen.

Die sonstigen Rückstellungen wurden für alle ungewissen Verbindlichkeiten in Höhe des nach vernünftiger kaufmännischer Beurteilung notwendigen Erfüllungsbetrages angesetzt. Dabei wurden alle
erkennbaren Risiken berücksichtigt.

Verbindlichkeiten wurden zum Erfüllungsbetrag angesetzt.

Als passive Rechnungsabgrenzungsposten wurden Einnahmen vor dem Abschlussstichtag ausgewiesen, soweit sie Ertrag für eine bestimmte Zeit nach diesem Tag darstellen.

Latente Steuern wurden nach der Nettomethode ermittelt. Im Fall eines Aktivüberhangs wurde vom Ansatzwahlrecht in der Form Gebrauch gemacht, dass kein Ansatz erfolgt. Passive latente Steuerüberhänge wurden – soweit vorhanden – unter Beachtung der Wesentlichkeit bilanziert. Die Bewertung erfolgte in diesen Fällen mit dem künftig geltenden Steuersatz.

Angaben zur Bilanz

Hafteinlage

In folgender Höhe bestehen Hafteinlagen gemäß § 172 Abs. 1 HGB, die noch nicht geleistet wurden:

Hafteinlage Euro
Kommanditist Isabel Kubat-Groner 160.000,00
Kommanditist Bettina Groner 200.000,00
Kommanditist Stephanie Bader-Groner 30.000,00
Kommanditist Peter Groner 520.000,00

Betrag der Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit > 5 Jahre und der Sicherungsrechte

Der Gesamtbetrag der bilanzierten Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit von mehr als 5 Jahren beträgt Euro 3.772.782,69 (Vorjahr: Euro 3.872.449,54).

Der Gesamtbetrag der bilanzierten Verbindlichkeiten, die durch Pfandrechte oder ähnliche Rechte gesichert sind, beträgt Euro 4.240.468,64.

Die nachfolgenden Sicherungsarten und Sicherungsformen sind mit den Verbindlichkeiten verbunden:

Grundschulden, Verpfändungen, Abtretungen und selbstschuldnerische Bürgschaft.

Sonstige Angaben

Namen der Geschäftsführer

Während des abgelaufenen Geschäftsjahrs wurden die Geschäfte des Unternehmens durch folgende Personen geführt:

Erster Geschäftsführer: B.I.G. Immo-GmbH
Weitere Geschäftsführer: Bettina Groner ausgeübter Beruf: Diplom-Kauffrau
Weitere Geschäftsführer: Isabel Kubat-Groner ausgeübter Beruf: Bankkauffrau

Gesellschafter

Folgende Gesellschaften sind persönlich haftende Gesellschafter:

Name B.I.G. Immo-GmbH
Sitz Möhrendorf
Rechtsform GmbH
Gezeichnetes Kapital: Euro 25.000,00

Unterschrift der Geschäftsführung

Möhrendorf, den 18.05.2016

gez. Bettina Groner
gez. Isabel Kubat-Groner

Angabe der Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern

1.1.2015 – 31.12.2015

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern beträgt 2.046.764,40 EUR.

1.1.2014 – 31.12.2014

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern beträgt 1.947.640,44 EUR.

Einen Kommentar schreiben.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.