Forum Immobilien + Finanzanlagen GmbH – Rückabwicklung mit Eigenkapital von 141 EUR überhaupt möglich?

Nun hat die BaFin den Geschäften des Herrn Kersten ein Ende bereitet.

Natürlich ist auch hier zu befürchten das die Anleger auf einem Schaden hängen bleiben, denn schaut man sich das Eigenkapital in der letzten hinterlegten Bilanz des Unternehmens (2012) an, dann dürfte da im Falle einer Insolvenz des Unternehmens nicht viel zu holen sein.

Nun, man mag sich trösten, das Geld ist nicht weg, es hat nur ein Anderer – wenn das ein Trost ist.
Nach unbestätigten Vermutungen einiger User, könnte der Schaden hier in den 7-stelligen Bereich gehen.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.